Landesehrennadel statt Sportehrenbrief

Norbert Mayer vom SSF in der Stadthalle geehrt

370 herausragende Sportler waren 2017 auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene äußerst erfolgreich unterwegs gewesen und wurden am vergangenen Freitagabend in der Stadthalle Singen für ihre beeindruckenden Leistungen geehrt. Die jährlich stattfindende Sportlerehrung der Stadt Singen stellte auch dieses Jahr in beeindruckender Weise den Anwesenden der gut besuchten Halle dar, dass Singen eine Sportstadt ist. Oberbürgermeister Bernd Häusler überreichte zusammen mit dem Sportausschussvorsitzenden Roland Brecht insgesamt 148 Geschenke sowie 222 Sportlerplaketten, davon 181 in Bronze, 17 in Silber und 24 in Gold.

Weiter geht’s im Wochenblatt:  https://www.wochenblatt.net/heute/nachrichten/article/landesehrennadel-statt-sportehrenbrief/

Die Bildergalerie gibt es unter: https://www.wochenblatt.net/wb-bewegt/bildergalerien/2018/februar/album/sportlerehrung-in-der-stadthalle/

 

Grandios gelungene Konzertmischung

Instant Concert des Blasorchesters Singen in der Stadthalle

Das Blasorchester Singen verzauberte am vergangenen Samstag unter dem Titel „Instant Concert“ das Publikum der gut besuchten Stadthalle während seines diesjährigen fast zweistündig dauernden Festkonzerts auf eine ganz besondere Weise.

Eröffnet wurde der Abend durch das Jugendblasorchester unter der Leitung von Martina Bennet, welches sich mit dem klangfrohen Stück Allegory von Michael Kamuf in die Herzen des Publikums spielte und von der ersten Minute an keinen Zweifel ließ, dass dies ein klangfreudiger und kurzweiliger Abend werden würde. Die humorvoll gehaltene Moderation der Stücke übernahmen der Trompeter Jakob Biehler und der Saxophonist Johannes Fischer.

Weiterlesen im Wochenblatt:  https://www.wochenblatt.net/heute/nachrichten/article/grandios-gelungene-konzertmischung/

Und zur Bildergalerie geht es »hier« lang.

Kleine Bilderauswahl

(Mehr auf der Bildergalerie des Wochenblatts)