Leben in der Exklave

Büsingen feiert 50 Jahre Staatsvertrag mit der Schweiz

Hastig werden noch Stühle beschafft, der Bürgersaal der Gemeinde Büsingen ist übervoll. Mit solch einem hohen Interesse hatten die Veranstalter der Eröffnungsfeier „50 Jahre Staatsvertrag mit der Schweiz“ am vergangenen Sonntag nicht gerechnet. Dabei betrifft es jeden einzelnen Bürger Büsingens.

Die Eröffnungsfeier war der Auftakt für gleich zwei Veranstaltungen. Sie war die Eröffnung der Vernissage der Fotoausstellung „Büsingen 1956 – 2000“ mit Fotos aus dem reichhaltigen Fundus der beiden Berufsfo08tografen Bruno und Eric Bührer. Zudem wurde das Buch „Milch zweier Mütter“ vorgestellt.

https://www.wochenblatt.net/heute/nachrichten/article/leben-in-der-exklave/

Bildergalerie im Wochenblatt

50 Jahre Staatsvertag für Büsingen
Quelle: https://www.wochenblatt.net/wb-bewegt/bildergalerien/2017/oktober/ UJ